Wahlen zum Vorstandsrat

Vorstandsratswahl 2013

Die Stimmabgabe zur Vorstandsratswahl erfolgte entweder mittels Urnenwahl im Rahmen der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik e.V. in Novi Sad am Mittwoch, den 20. März 2013 oder mittels elektronischer Stimmabgabe.
Als Mitglied der GAMM erhielten Sie eine gesonderte Einladung. Stimmberechtigt waren persönliche Mitglieder der GAMM sowie namentlich benannte Delegierte der korporativen Mitglieder.

Mitglieder des Vorstandsrats

An der Vorstandswahl 2013 haben 268 Mitglieder teilgenommen.

Folgende Stimmenaufteilung erfolgte:

Position Kandidat gültige Stimmen     
Stimmenthaltungen
Präsident      
W. Ehlers, Stuttgart 243 25
Vizesekretär R. Müller, Kaiserslautern
Neuwahl
Festkörpermechanik
231 37
Vorstandsratsmitglied P. Benner, Magdeburg
Wiederwahl
Numerische Analysis
228 40
Vorstandsratsmitglied
S. Conti, Bonn
Wiederwahl
Angewandte Analysis
225 43
Vorstandsratsmitglied L. Grüne, Bayreuth
Wiederwahl
Analysis
214 54
Vorstandsratsmitglied J. Eberhardsteiner, Wien
Neuwahl
Festkörpermechanik
211 57
Vorstandsratsmitglied
G. Kutyniok, Berlin
Neuwahl
Stochastik/ Optimierung
94
14
Vorstandsratsmitglied S. Leyendecker, Erlangen
Neuwahl
Stochastik/ Optimierung
142 18
Vorstandsratsmitglied C. Egbers, Cottbus
Neuwahl
Strömungsmechanik
207 61


Mitglieder der Wahlkommission für die Vorstandsratswahlen 2013
  • Vorsitzender:
    Peter Wriggers, Hannover, Vizepräsident
  • Gewählte Mitglieder:
    Edwin Kreuzer, Hamburg, Dynamik/Strömungsmechanik
    Karl Schweizerhof, Karlsruhe, Festkörpermechanik
    Rolf Jeltsch, Zürich, Numerische Analysis
    Stefan Müller, Bonn, Analysis

Anmerkung:

Gemäß Satzung endet die Amtszeit am 31. Dezember des angegebenen Jahres. Die Amtszeit der auf der Hauptversammlung 2013 in Novi Sad neu zu wählenden Mitglieder des Vorstandsrats beginnt am 01. Januar 2014.